Home

Der digitale Wandel ist für dein Rechnungswesen nicht nur unvermeidbar, er bietet Unternehmen auch massive Chancen. Wir zeigen dir auf, wie du sie nutzen kannst.

Mach mit uns dein Rechnungswesen fit für die digitale Zukunft!

Gehöre zu den Gewinnern des digitalen Wandels

  • Wir entwickeln mit dir eine Strategie, wie du deine gesamte Büroorganisation digitalisierst
  • Wir checken ob dein Rechnungswesen die GoBD erfüllt
  • Wir zeigen dir, wie du durch Einführung des ersetzenden Scannens Zeit und Geld sparst
  • Wir erstellen gemeinsam mit dir die von der Finanzverwaltung geforderte VFD
  • Wir präsentieren dir, wie du deine Mitarbeiter  von der digitalen Zukunft begeisterst

Heute schon fit für die Zukunft sein!

Mit unserer Strategie „So machst du dein Rechnungswesen fit für die digitale Zukunft“ digitalisierst du in nur 90 Tagen deine gesamte Büroorganisation.

Ist dein Rechnungswesen GoBD konform?

98 % aller mittelständischen deutschen Unternehmen haben keine GoBD-konforme Buchhaltung.

Klick hier und mach denzwei-Minuten-GoBD-Check!

Verschwendest du Zeit mit der Belegsuche?

13 % der Arbeitszeit wird durch das Suchen von Belegen verschwendet!

Hast du eine Verfahrensdokumentation?

Seit 01.01.2015 muss in jedem Unternehmen eine GoBD-Verfahrensdokumentation vorliegen!!!

Klick hier für einen kurzen Überblick!

Ein bescheidener Prozess bleibt ein bescheidener Prozess! Wenn man ihn digitalisiert, ist es ein digitaler bescheidener Prozess!!!

<img alt=“GoBD Check“ width=“1080″ height=“746″ title=“concept of planning in business“ data-id=“337″ src=“https://cdn.shortpixel.ai/client/q_glossy,ret_img,w_1080,h_746/https://www.papierlos.tax/wp-content/uploads/2019/08/Bausteine-GoBD-Check.jpg“ style=“width: 100%;“>So machst du dein Rechnungswesen fit für die Zukunft

Über Dirk Rott

Dirk Rott hat an der Universität des Saarlandes Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Steuerrecht und betriebswirtschaftliche Steuerlehre studiert.

Er ist seit vielen Jahren in der Steuerberatung tätig und kann daher die Digitalisierungsthemen nicht nur aus IT-Sicht beleuchten. Vielmehr weiß er wie man die steuerlich-/betriebswirtschaftlichen Gegebenheiten sinnvoll mittels moderner Technologien abbildet.

Als Geschäftsführer einer Unternehmensberatung hat Dirk viele Unternehmen bei der Digitalisierung des Rechnungswesens beraten und unterstützt.

Sein Wissen gibt er als Autor diverser Fachbücher und als Referent zu den Themen „Einführung des digitalen Rechnungswesens“, „New Workplaces“ und „Büroorganisation der Zukunft“ weiter.

Bereits seit 1997 ist Dirk Rott in der Digitalisierungsbranche tätig. Schon 2008 hat Dirk im privaten Bereich das Papier vollends verbannt.

In Zeiten des Fachkräftemangels muss man die Potentiale der vorhandenen Mitarbeiter nutzen. Durch sinnvolle Digitalisierung von Prozessen werden bei genau diesen Mitarbeitern Freiräume geschaffen! Ihre Leute im Rechnungswesen haben viel mehr drauf als stupides Abtippen von Belegen!

Lass uns dieses Potential gemeinsam heben!

papierlos.tax

Tritt unserer geschlossenen Facebook Gruppe bei!

In der Gruppe findest du Unternehmer, die den Weg in die digitale Welt beschritten haben oder gerade dabei sind, diesen zu beschreiten.

Hier findet ein reger Austausch über die Herausforderungen der Digitalisierung statt.

<img alt=“So machst du dein Rechnungswesen fit für die Zukunft“ width=“400″ height=“244″ title=“papierlos Büro ersetzendes Scannen Digitalisierung“ data-id=“443″ src=“https://cdn.shortpixel.ai/client/q_glossy,ret_img,w_400,h_244/https://www.papierlos.tax/wp-content/uploads/2019/08/papierlos-Büro-ersetzendes-Scannen-Digitalisierung.png“ style=“width: 100%;“ data-link-wrap=“1″>Facebook Gruppe

Lass dich von den Vorteilen der digitalen Büroorganisation überzeugen!

Warum sollte ich meine Büroorganisation digitalisieren?

Diese Frage lässt sich recht einfach beantworten. Viele Bereiche in Unternehmen wurden schon lange digitalisiert. Die Produktion (Industrie 4.0 als Schlagwort), das Marketing (CRM, Instagram und co.) der Vertrieb u.s.w.

Ein Bereich wird bei vielen deutschen Unternehmen jedoch noch wie vor 50 Jahren geführt!

Die Büroorganisation, insbesondere das Rechnungswesen!

  • Belege (Eingangs- und Ausgangsrechnungen, Lieferscheine, Angebote u.s.w.) kommen wie vor 50 Jahren in Papierform
  • Gehen Belege digital ein (z.B. per E-Mail), werden diese ausgedruckt und als Papierbeleg weiterverarbeitet
  • Belege werden wie vor 50 Jahren, jeden Monat in einen Pendelordner sortiert und der Pendelordner wird dem Steuerberater persönlich gebracht oder per Post zugesendet
  • Ausgangsrechnungen werden ausgedruckt, kurvertiert und per Post verschickt
  • Belege werden in Ordnern abgeheftet und diese werden in Regalen, in Archivräumen archiviert
  • Die Belegsuche erfolgt manuell, durch blättern in den papierhaften Ordnern

Genau diese veralteten Workflows kosten Zeit, Nerven und in letzter Konsequenz viel, viel Geld.

Wenn ein oder Mehrere Punkte so in deinem Unternehmen gehandhabt werden, wird es höchste Zeit, deine Büroorganisation zu digitalisieren!

Welche Vorteile bringt mir eine digitale Büroorganisation?

  • Es gibt Untersuchungen, die haben ergeben, dass ein Papierbeleg je nach Unternehmensgröße zwischen 9 EUR und 15 EUR kostet. Ein digitaler Beleg hingegen zwischen 2 EUR und 3 EUR. Nun überleg kurz, wie viele Belege das jeden Monat in deinem Unternehmen sind. Hier kann sehr viel Geld gespart werden
  • Eine digitale Büroorganisation ermöglicht dir das sogenannte „ersetzende Scannen“. Dadurch kannst du erhebliche Beträge an Archivierungskosten sparen
  • Der Belegaustausch  mit dem Steuerberater erfolgt ausschließlich digital. Die Originalbelege sind immer in deinem Unternehmen. Keine Zeitverschwendung mehr durch unnötiges umherfahren von Belegordnern
  • Dadurch, dass die Belege jederzeit für den Steuerberater verfügbar sind, hast du eine wesentlich aktuellere Zahlenbasis
  • Die Belegsuche erfolgt digital, google-ähnlich. Untersuchungen sagen, dass in einer papierhaften Buchhaltung, 13% der Arbeitszeit mit dem Suchen von Belegen verschwendet werden. In einem digitalen Rechnungswesen entfällt dies weitestgehend. Belege werden mit zwei Mausklicks gefunden
  • Das Risiko, dass Belege durch höhere Gewalt (Brand, Überschwemmung …) untergehen, kann auf bis zu 0% minimiert werden

Wer nicht mit der Zeit geht, wird mit der Zeit gehen!

So machst du dein Rechnungswesen fit für die digitale Zukunft

So könnte eine gemeinsame Zusammenarbeit aussehen:

1

Erstgespräch

In einem unverbindlichen ca. 30 minütigen Gespräch (telefonisch oder per Videokonferenz) lernen wir uns kennen. Wir checken, inwieweit dein Unternehmen bereits digitalisiert ist und ob dein Rechnungswesen die Anforderungen der GoBD erfüllt und welche Hard-/Software bei dir im Einsatz ist.

Sollte die Chemie stimmen und bei dir Handlungsbedarf bestehen, lassen wir dir ein schriftliches Beratungsangebot zukommen.

<img alt=““ width=“440″ height=“440″ title=“office-1-440″ data-id=“6139″ src=“https://cdn.shortpixel.ai/client/q_glossy,ret_img,w_440,h_440/https://www.papierlos.tax/wp-content/uploads/tcb_lp_templates/templates/css/images/office-1-440.jpg“ style=“width: 100%;“>So machst du dein Rechnungswesen fit für die Zukunft

2

Analyse der rechnungslegungs-relevanten prozesse

Anhand von Checklisten und im persönlichen Interview analysieren wir deine rechnungslegungsrelevanten Prozesse. In einer schriftlichen Dokumentation halten wir die derzeit in deinem Unternehmen gelebte Ist-Situation fest. 

<img alt=““ width=“440″ height=“440″ title=“map-and-laptop-440″ data-id=“6143″ src=“https://cdn.shortpixel.ai/client/q_glossy,ret_img,w_440,h_440/https://www.papierlos.tax/wp-content/uploads/tcb_lp_templates/templates/css/images/map-and-laptop-440.jpg“ style=“width: 100%;“>So machst du dein Rechnungswesen fit für die Zukunft

3

Bestandsaufnahme der it-komponenten

Wir dokumentieren sämtliche bei dir im Einsatz befindliche rechnungslegungsrelevante Hard- und Software. Weiterhin prüfen wir in diesem Zusammenhang, ob diese die Anforderungen der GoBD erfüllt. Im Optimalfall kann dir dein Anbieter ein GoBD-Testat aushändigen.

<img alt=““ width=“300″ height=“300″ title=“office-2-300″ data-id=“6146″ src=“https://cdn.shortpixel.ai/client/q_glossy,ret_img,w_300,h_300/https://www.papierlos.tax/wp-content/uploads/tcb_lp_templates/templates/css/images/office-2-300.jpg“ style=“width: 100%;“>So machst du dein Rechnungswesen fit für die Zukunft

4

Erstellung einer gobd verfahrens-dokumentation

Anhand der von dir gemachten Angaben erstellen wir eine GoBD-Verfahrensdokumentation. 

<img alt=““ width=“440″ height=“440″ title=“map-and-laptop-440″ data-id=“6143″ src=“https://cdn.shortpixel.ai/client/q_glossy,ret_img,w_440,h_440/https://www.papierlos.tax/wp-content/uploads/tcb_lp_templates/templates/css/images/map-and-laptop-440.jpg“ style=“width: 100%;“>So machst du dein Rechnungswesen fit für die Zukunft

5

schlussbesprechung und aushändigung des berichts zur optimierung der büroorganisation

In einer Schlussbesprechung erläutern wir dir detailliert, welche Optimierungspotentiale wir festgestellt haben und empfehlen dir, in welcher Reihenfolge du welche Schritte nun angehen solltest.

Du erhält von uns deine GoBD Verfahrensdokumentation und einen Managementletter mit sämtlichen Handlungsempfehlungen hinsichtlich der Optimierung deiner Büroorganisation.

<img alt=““ width=“300″ height=“300″ title=“office-2-300″ data-id=“6146″ src=“https://cdn.shortpixel.ai/client/q_glossy,ret_img,w_300,h_300/https://www.papierlos.tax/wp-content/uploads/tcb_lp_templates/templates/css/images/office-2-300.jpg“ style=“width: 100%;“>So machst du dein Rechnungswesen fit für die Zukunft

Starte in die digitale Zukunft!